In der Grafenweiden wird auf Schutz & Erhaltung des Lebensraumes geschützter und/oder rarer Arten großen Wert gelegt.

Doch damit ist nicht in allen Fällen geholfen. Häufig sind auch praktische Maßnahmen, naturschutzfachliche Umsetzungen oder Anfertigungen erforderlich. Dies reicht vom Amphibienschutzzaun bis Fledermaus-Bergung, vom Insektenhotel bis zum speziellen Nistkasten.

Bei (spontanen) Fachfragen, Fragen der Anfertigung und der Anbringung hilft gerne das Team der Grafenweiden - freie Dienstleistung.

Das Team in der  Grafenweiden legt gerade im Bereich Arten- und Lebensräume großen Wert auf gediegene Fachlichkeit und möglichst effektive praktische Umsetzung.

Die erforderlichen naturschutzrechtlichen Ausnahmegenehmigungen werden jeweils nach Bedarf beantragt.

Anregungen, Wünsche aber auch Informationen aus Wissenschaft und Praxis zu Erfordernissen in diesem Bereich nimmt das Team der Grafenweiden gerne entgegen.

Pflanzenwerkstatt Grafenweiden, freut sich auf Ihre Anfrage/Nachricht:



Wir sind achtsam auf:

aus der Fülle botanischer Besonderheiten - ein Beispiel:

aus der Fülle zoologischer Besonderheiten - ein Beispiel:

Nicht immer beliebt - aber jedenfalls schützenswert:

Hautflügler, wie Hornissen, Wespen u.a. - hier im Seminar- und Ausstellungsraum Waldschule Grafenweiden; die Belassung der Nester erfordert meist Erklärung (Foto Schima).
Amphibien - im Siedlungsraum manchmal ein (vermeintliches) Lärmproblem. Achtung! Alle öffentlichen Straßen rund um die Grafenweiden sind Amphibienwanderwege auch im Herbst. Bitte langsam fahren!


Pflanzenwerkstatt Grafenweiden vertraut auf:




Hosting by abaton GmbH